On Screen

On Screen - Mit Fußball und Film Europa entdecken

Kiel

Am 13. März 2024 rollt der On Screen Filmball zu unserem Partnerkino metro–Kino im Schloßhof. Nach dem Filmprogramm kommentieren ein prominenter Gesprächsgast aus dem europäischen Fußball und lokale Gäste in entspannter Atmosphäre die Kurzfilme und diskutieren mit dem Publikum über Film, Fußball und Europa. Eine lokale Jury kürt einen Film aus dem kuratierten Filmprogramm. 

Informationen zu den Abendgästen folgen rechtzeitig zur Veranstaltung.

On Screen-Tickets sind über das Kino im Vorverkauf oder bei der Abendkasse erhältlich. Der Eintrittspreis wird auf der Website des Kinos bekannt gegeben, sobald der Vorverkauf startet. 

VVK noch nicht gestartet.

Folge uns auf Facebook oder Instagram, um über den Start des VVK informiert zu werden.

metro–Kino im Schloßhof

Im September 2006 wurde das Kieler Traditionskino Metro in der Holtenauer Straße, welches mit verschiedenen Unterbrechungen seit 1939 bestand und zehn Jahre geschlossen war, als metro–Kino im Schloßhof nach Komplettsanierung unter Beibehaltung des alten Kino-Charmes und Ausstattung mit modernster Technik  wiedereröffnet. Das Kino hat drei Säle (Kino 1 mit Bühne: 426 Plätze, Kino 2: 118 Plätze, Kino 3: 87 Plätze) und ein Kino-Café mit 60 Sitzplätzen und einem sonnigen Außenbereich. Neben erlesenen Weinen, hausgemachtem Kuchen und Café-Spezialitäten bietet das Centro samstags und sonntags ein reichhaltiges Kinofrühstück an.

Das wöchentlich wechselnde Programm des metro – Kino im Schloßhof setzt neben familienfreundlichen Mainstream– sowie Kinderfilmen einen deutlichen Arthouse-Schwerpunkt für ein erwachsenes Publikum. Zusätzlich zum Filmprogramm gehört es zum Konzept, das Kino auch zu einem kulturellen Veranstaltungszentrum im Kieler Norden zu machen. Auf der Bühne des großen Saales finden daher in regelmäßigen Abständen Lesungen, Comedy- und Kabarettprogramme sowie unplugged-Konzerte statt.