On Screen

On Screen - Mit Fußball und Film Europa entdecken

Bielefeld

Am 12. März 2024 rollt der On Screen Filmball nach Bielefeld in Nordrhein-Westfalen in unser Partnerkino Lichtwerk. Mit unseren Partnern vom Fan-Projekt Bielefeld holen wir die Fans ins Kino. Nach dem Filmprogramm kommentieren ein prominenter Gesprächsgast aus dem europäischen Fußball und lokale Gäste in entspannter Atmosphäre die Kurzfilme und diskutieren mit dem Publikum über Film, Fußball und Europa. Eine lokale Jury kürt einen Film aus dem kuratierten Filmprogramm.

On Screen-Tickets sind über das Kino im Vorverkauf oder bei der Abendkasse erhältlich.

Eintrittspreise: Tickets Normal 12,50 €; Tickets Kino-Pass 10,50 €; Tickets ermäßigt 9 €, Tickets Kultur-Öffn. 7 €; Tickets E+ Pass 7 €; Tickets Kind -14J 7€

Folge uns auf Facebook oder Instagram, um über die aktuellen News informiert zu werden.

Programm und Gäste

Nach dem 81-minütigen Filmprogramm mit acht europäischen Kurzfilmen begrüßen wir unsere Ehrengäste, den französischen Fußballer David Ulm, der in Bielefeld längst ein Kultstar ist und  Schirmherr Ewald Lienen auf der Bühne, die in entspannter Atmosphäre die Kurzfilme besprechen und anschließend mit dem Publikum über Film, Fußball und Europa diskutieren

Das Gespräch wird moderiert von Frank Albers.

Lichtwerk

Das Lichtwerk ist neben der Kamera eines der beiden Kinos in Bielefeld, die sich als Arthouse Kinos verstehen und ein vielfältiges Programm auch jenseits der großen Blockbuster anbieten.

Das Lichtwerk zeigt Erstaufführungen und aktuelle Produktionen aus Europa, Asien und Übersee.

Im Programm stehen neben kleinen Filmperlen, japanischen Animes und deutschen Produktionen alles, was die Kinomacher gut und sehenswert finden. Dazu gehören Dokumentationen, dramatische Tragödien, alberne französische Komödien, Horrorfilme, 007 und vieles mehr.

Dabei dürfen die Filme gerne bei den Oscars, Golden Globes, Sundance oder auf der Berlinale Auszeichnungen bekommen haben.

Das Lichtwerk wurde 1985 von kinobegeisterten StudentInnen gegründet. Sie wollten Filme auf großer Leinwand sehen, die woanders nicht gezeigt wurden. Im Januar 2006 zog das Lichtwerk in den denkmalgeschützten Ravensberger Park in die wiederaufgebaute „Alte Tischlerei“, mit drei Sälen, großzügigem luftigen Foyer und kleiner Lounge. Im Sommer können die Gäste im Schatten einer uralten Platane Kaffee und kalte Getränke genießen.

Das Lichtwerk wurde vielfach mit Preisen für das beste Kinoprogramm ausgezeichnet.

Unser Partner aus Fußball oder Kultur

Fan-Projekt Bielefeld

Das Fan-Projekt Bielefeld ist eine gemeinnützige Einrichtung der mobilen Jugendsozialarbeit und als Träger der Offenen Jugendhilfe anerkannt. Neben dem Schwerpunkt seiner Arbeit, der Förderung einer positiven Fankultur und eines respektvollen Umgangs unter den Fans, betätigt sich das Fan-Projekt Bielefeld in vielerlei anderen Bereichen, so z.B. der „Stadionschule Bielefeld“, einem außerschulischen Bildungsprojekt mit den Schwerpunkten Berufsorientierung, politische Bildung und Persönlichkeitsentwicklung, der Planung und Durchführung von Gedenkstättenfahrten, rauch- und rauschfreien Auswärtsfahrten zu Fußballspielen für Jugendliche unter 18 Jahren sowie kulturpädagogischen Angeboten wie Lesungen, Ausstellungen oder Filmvorführungen. Außerdem organisiert es verschiedene Veranstaltungen und Projekte, um die Fanszene des DSC Arminia aktiv einzubinden und zu unterstützen.